Lagerdankeschönmesse

784a713c-e1d4-4803-ab95-b011bb0dace9

Die diesjährige Lagerdankeschönmesse am Sonntag den 01.09 war super. Jedes Ferienlager hat sich an einem bestimmten Ort in der Stadt getroffen und so sind dann alle in einem Sternenmarsch zum Billerbecker Dom gelaufen. In der Messe konnte jedes Lager einen Gegenstand mitbringen, der die Zeit im Ferienlager beschreibt. Das Ferienlager Lenne hat eine Taucherbrille mitgebracht, als Zeichen für einerseits das gute Wetter und Wasserolympiade und andererseits das schlechte Wetter, welches die Kinder und Gruppenleiter im Hallenbad überstanden haben. Im Ferienlager Kirchhundem wurde ein Holyfestival veranstaltet und deswegen haben sie für die  Messe ein weißes T-Shirt mitgebracht. Ein besonderer Tag im Ferienlager Holthausen war der Weltreisetag. Aus diesem Grund wurde eine Blumengirlande mitgebracht. Auch die Auslandslager brachten etwas in die Messe mit. Das Zeltlager, welches dieses Jahr in Spanien stattfand hat ein F.r.i.e.n.d.s.-Tshirt mitgebracht, weil so viele Teilnehmer in dem Lager neue Freunde gefunden haben und viel Spaß hatten. Das Wirlager, welches in Slowenien stattfand, brachte einen Döner mit, da sie unterhalb des Hauses eine Dönerbude hatten, die auch häufig von den Teilnehmern und Gruppenleitern genutzt wurde.
Im Anschluss gab es noch eine digitale Bildergalerie, die im Pfarrheim gezeigt wurde. Hier konnte man sich nochmal die ganzen schönen Momente anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.